Das Ferienhaus
 
Anfahrt
Wasserrad in Lindow am Wutzsee
Nonnenfigur Amelie am Wutzsee
Straße des Friedens in Lindow
Stadtpfarrkirche in Lindow
Schloss Rheinsberg
Schloss Rheinsberg
Großer Stechlinsee
Klosterkirche in Neuruppin
Ruppiner See

Die Ostprignitz

Mit Rheinsberger, Fürstenberger, Kyritzer und Ruppiner Seenkette, dem Rhinluch und den Havelgewässern ist das Ruppiner Seenland das wasserreichste Gebiet Brandenburgs. Zusammen mit der angrenzenden Mecklenburgischen Seenplatte ist es eines der schönsten Bootsreviere Europas. Über 2.000 km lang ist das Labyrinth geheimnisvoll verschlungener Wasserwege, das den Wasserwanderer zu immer neuen Entdeckungen herausfordert. Einen Besuch wert sind auch die liebevoll gestalteten kleinen Museen im Ort Lindow, der verträumt zwischen weiten, dichten Wäldern und den drei abwechslungsreichen Seen Wutzsee, Gudelacksee und Vielitzsee liegt.
 
Kontakt
 
Impressum
AGB